Die Route kann am Tag der Veranstaltung über die kostenlose App Viewranger runtergeladen werden.
For diejenigen, die die APP noch nicht haben, bitte hier downloaden:

Werdet Ihr danach gefragt, ob Ihr Kartenmaterial kaufen möchtet, einfach ignorieren…Außer der App findet Ihr die Route leicht anhand der Markierungen (rotes !! Fährtenband)! VIEL SPASS!!

Orientierungsritt

Die Bilder vom Orientierungsritt 2019 sind nun online. Ab sofort finden Sie diese auf unserem FLICKR Album (sponsored by Kleintierzentrum Iffezheim). Die Bilder können in voller Auflösung bei uns. erworben werden. Der Preis für alle Bilder beträgt 20 €. Schreiben Sie einfach eine mail an querfeldein@icloud.com.
Bitte beachten Sie, dass alle Bilder dem Urheberrecht unterliegen und nur mit Genehmigung weiter verwendet werden dürfen.
Die Überprüfung der Equidenpässe erfolgt stichprobenartig, bitte diese bei Entrichtung der Startgebühr bereithalten.

Beim Orientierungsritt geht es darum, sich in fremdem Gelände zurechtzufinden, Geschicklichkeit, Ausdauer und theoretisches Wissen unter Beweis zu stellen.

Das Ziel der Veranstaltung ist nicht, in einen ungesunden Konkurrenzkampf zu verfallen, sondern einen entspannten Tag im Gelände zu verbringen und auf der Strecke, wie auch im Geschicklichkeitsparcours Freude im Team mit den Pferden zu haben.

Keine der Aufgaben ist ein Muss. Wer eine Aufgabe auslässt, kann unter Umständen bei einer anderen Aufgabe punkten und hat trotzdem Chancen auf eine Platzierung.

Der Orientierungsritt ist in drei Teilen aufgebaut:

a) Die Geländestrecke in einer Gesamtlänge zwischen 10 und 15 km ist für alle Reiter leicht zu bewältigen und weist gute Bodenverhältnisse auf.
Teilweise kann getrabt und galoppiert werden, hier bitte Sicherheit vor Tempo walten lassen! Jeder wählt sein individuelles Tempo.
Gestartet wird in 2-er Teams (Ausnahmen NICHT möglich), jeder kann seinen Partner selbst aussuchen. Es ist möglich, sich einzeln anzumelden und mit einem fremden Pferd-Reiter-Team zu starten.

Es wird KEINE Bestzeit definiert.

Die Startreihenfolge richtet sich nach der zu erwartenden Geschwindigkeit der Teams (die schnelleren starten zuerst, um ein Überholen auf der Strecke zu vermeiden). Ist ein Überholen auf der Strecke unumgänglich, geschieht dies in Absprache und Rücksichtnahme auf das andere Team. Wir wollen auch Reitanfängern Sicherheit und somit Freude im Gelände gewähren.
Rücksichtsloses Verhalten führt zur Disqualifikation des Teams.
Auf der Strecke sind unter Umständen Aufgaben zu bewältigen, diese erfordern theoretische Kenntnisse, Geschicklichkeit und Kontrolle über das Pferd.

Die Strecke wird mit Markierungen ausgezeichnet.

Ein GPS Handy ist von Vorteil (falls man sich verreitet), aber nicht Startvoraussetzung! Die Strecke wird am Morgen des Orientierungsrittes auf Facebook via ViewRanger (App bitte herunterladen) verlinkt.
Gegebenenfalls kann ein Ausdruck der Strecke mitgenommen werden.

Am Ende der Geländestrecke gibt es die Möglichkeit, auf der Sandbahn der Galopprennbahn Iffezheim zu galoppieren und einen leichten Springgarten zu bewältigen.
Die Aufgaben auf der Strecke sowie Galopprennbahn und Springgarten werden bepunktet.
Achtung: Es ist nicht möglich, Sandbahn und/ oder Springgarten mit Handpferd zu absolvieren. Beim Sturz eines Reiters, muss dieser Teil des Orientierungsrittes abgebrochen werden. Eine Fortführung des Orientierungsrittes muss kritisch hinterfragt werden.


b) Ein weiterer Teil des Orientierungsrittes ist ein Gelassenheits- und Geschicklichkeitsparcours: In einer vorgegebenen Maximalzeit wird von beiden Pferden ein Parcours absolviert. Die Bewältigung der Hindernisse wird mit Punkten bewertet.
Der Veranstalter bestimmt, ob der Geschicklichkeitsparcours vor oder nach der Geländestrecke absolviert werden muss.




Helm und Sicherheitsweste sind am Orientierungsritt Pflicht!!! Ohne, kann nicht gestartet werden.
Es wird darum gebeten, mindestens 20 Minuten vor dem Start an der Meldestelle zu sein.
Startgebühr (10,- € pro Reiter) und Pfandgeld (20,- € pro Weste) für die Sicherheitswesten bitte vor Beginn des Rittes entrichten.
Änderungen und weitere eventuelle Informationen folgen unter Umständen in den nächsten Tagen, daher bitte Facebook (Reit- und Rennverein Iffezheim) und E-Mail-Fächer im Auge behalten.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an mich:
E-Mail: marionschorpp@gmail.com oder per
WhatsApp: 0176/83202414

Sonntag 29.09.2019


Ausschreibung

Kosten u. Teilnahmebedingungen


Haftpflichtversicherung des Pferdes, gültige Impfungen nach WBO
Schutzweste, Reithelm

Mindestalter Pferd: 4 jährig
Teilnahmegebühr: 10,00 €/Pferd (= 20 € /Team)
Stacks Image 57996

Themen des Theorieteils

1) Weidemanagement und Weidepflege
2) Das Reh - Tier des Jahres 2019
3) Longieren…gut gemeint ist nicht gut gemacht

Literatur zur Vorbereitung

Wir danken unseren Sponsoren…
Stacks Image 58017
Stacks Image 58020
Stacks Image 58023
Stacks Image 58026
Stacks Image 58030
Stacks Image 58033
Stacks Image 58036
Stacks Image 58039
Stacks Image 58043
Stacks Image 58046
Stacks Image 58049
Stacks Image 58052
Stacks Image 58056
Stacks Image 58059
Stacks Image 58062
Stacks Image 58065
Stacks Image 57905
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme! Selbstverständlich sind auch Nichtmitglieder des Vereins herzlich willkommen.

Wie in den letzten Jahren wollen wir nach dem Ritt zusammen etwas essen und trinken.
Wie bereits in den letzten Jahren werden wir die Strecke zusätzlich über die View-Ranger APP auszeichnen. Es macht Sinn, sich die Strecke am Morgen der Veranstaltung auf das smartphone zu laden. Für den Fall dass Ihr Euch verirrt, kann das helfen:-)