Ferienfreizeit beim Reitverein


Viel Spaß, tolles Wetter und jede Menge aufregender Dinge haben die Kinder erlebt, die dieses Jahr wieder an den Ferienfreizeiten des Reit- und Rennvereins St. Georg Iffezheim teilgenommen haben.   Gleich zu Beginn der Sommerferien kamen die ersten Kinder voller Neugier und Vorfreude, um drei Tage lang das Thema Pferd intensiv zu erleben. Zuerst putzten und sattelten die Kinder die Pferde und durften dann führen und reiten. Je nach Können ritten die Kinder an der Longe oder frei. Den Abschluss jeden Tages bildete das gemeinsame Abendessen im Reiterstübchen, bei dem eifrig erzählt, ausgetauscht und der nächste Tag besprochen wurde. Höhepunkt dieser Freizeit war der gemeinsame Ausflug ins Gelände mit einem leckeren Picknick. Während die Kinder es sich auf den mitgebrachten Decken gemütlich machten und die gefüllten Rucksäcke plünderten, durften die Pferde auf der Wiese grasen, was sie sichtlich genossen.   
0c12fa16-289d-4644-84e2-30d3e1503bde
Auch die zweite Freizeit war gut besucht und die Kinder hatten viel Freude am Putzen, Führen und Reiten. Schnell hatte jeder sein Lieblingspony / Pferd gefunden und mit viel Liebe und Begeisterung wurden diese gepflegt und fürs Reiten vorbereitet. Zwei Gruppen wurden eingeteilt, die Anfänger wurden geführt und longiert , die Fortgeschrittenen durften schon frei reiten . Auch diese Freizeit klang regelmäßig beim gemeinsamen Abendessen mit angeregten Gesprächen, kreativen Ideen und viel positivem Feedback aus.   Spannend wurde es Ende August bei der Stallübernachtung. Um 17 Uhr trafen alle Beteiligten am Reitverein ein und richteten zuerst das Nachtlager im Reiterstübchen ein. Bei einem langen, ausgedehnten Ausritt, bei dem alle viel Spaß hatten führte der Weg bei einem der Teilnehmer Zuhause vorbei und so entstand spontan die Idee seine Eltern zu überraschen. Wieder am Stall angekommen, wurden die Pferde versorgt und die Teilnehmer konnten sich beim gemeinsamen Abendessen stärken. Inzwischen war es schon dunkel geworden und die Kinder freuten sich auf die versprochene Nachtwanderung. Ein klarer Sternenhimmel ließ viele Sternbilder erkennen und eifrig wurde nach großem und kleinem Wagen gesucht. Zurück am Stall wurde noch kurz bei den Pferden vorbei geschaut und danach das Nachtlager bezogen.
ecd66d05-8778-4096-b805-0ef671066e9b
Es wurde noch gelesen, geredet und erzählt, aber die aufregenden Erlebnisse hatten alle müde gemacht, sodass bald Ruhe einkehrte. Am nächsten Morgen gab es nach einem ausgiebigen Frühstück noch einen gewünschten Ausritt zum Abschluss. Gerne wären alle noch länger geblieben, aber auch die schönsten Erlebnisse gehen mal zu Ende.  
b8b2019b-ce0c-4a41-b23d-3af8be6078c2
In der letzten Ferienwoche gab es dann noch eine Freizeit, die ebenso gut besucht war. Alle hatten viel Spaß und die Zeit ging viel zu schnell vorbei. Es wurde geputzt, geritten, gespielt. Es wurde ein Ausritt und Voltigierspiele angeboten. Die Kinder waren motiviert bei der Sache und das gemeinsame Abendessen bot Gelegenheit  über das Erlebte zu sprechen und sich auszutauschen.

Insgesamt waren es schöne Freizeiten, die immer viel Freude bereiten und die sehr gerne regelmäßig für die Kinder angeboten werden. So haben die Kinder die Gelegenheit mehr vom Alltag im Stall mitzuerleben und mehr über die Pferde zu erfahren. Mehr Wissen schafft Sicherheit und das intensive Zusammensein bietet die Möglichkeit, dass Freundschaften gebildet werden und dass die Kinder sich im Stall über die Reitstunden hinaus bei ihren Pferden treffen, mithelfen und Neues lernen.

Der Reit- und Rennverein St. Georg Iffezheim bedankt sich bei den neuen und altbekannten Teilnehmern der Ferienfreizeiten, aber natürlich auch bei den vielen Helfern ohne die solche Angebote nicht möglich wären. Ebenfalls bedanken wir uns bei unserer Reitlehrerin Barbara Kannengießer, die immer wieder neue Ideen in die Gestaltung der Freizeiten einfließen lässt und die durch ihren pädagogischen Hintergrund ein echter Gewinn für unseren Verein bedeutet. Wir freuen uns auf viele kommende Freizeiten mit motivierten und interessierten Kindern.

Euer Reit- und Rennverein St. Georg Iffezheim 
b838aad4-f56c-4182-aa73-e6fb406e130aed4ef39c-ba9f-4fe2-82c9-0d6d3194b17eFerienfreizeiten beim Reit